Dink and Dunk Offense

Eine Dink and Dunk Offense beruht auf schnellen, kurzen Pässen. Diese konservative Vorgehen beruht dementsprechend nicht langen Chunk Yardage Pässen. Die Routes der Receiver sind in der Regel nicht länger als zehn Yards pro Pass.