Pass Rush

Der Pass Rush ist ein Play der Defense. Beim Pass Rush versucht die Defense den Pass des Quarterbacks auf einen Receiver zu verhindern. Im Idealfall schaffen es die Defense Spieler durch die Offensive Line durchzubrechen und den Quarterback per Sack zu Fall zu bringen. Auch wenn dieses nicht gelingt, kann der entstehende Druck bereits ausreichen, ein erfolgreiches Play des Quarterbacks zu verhindern. Der Quarterback kann beispielweise durch den ausgeübten Druck den Ball zu früh oder zu ungenau werfen. Es kann auch sein, dass er per Scrambling seine Wurfposition deutlich verändern muss, sodass ein Receiver evtl. nicht mehr anspielbar ist.

In der Regel versuchen vier Defensive Linemen zum Quarterback zu gelangen und den Pass zu verhindern. Um effektiver zu sein, kann beispielsweise aber auch ein Blitz als Pass Rush genutzt werden.