Challenge

Pro NFL Spiel hat ein Head Coach zweimal die Möglichkeit eine Entscheidung (Call) des Schiedsrichters hinsichtlich eines Plays anzuzweifeln. Er kann eine Überprüfung per Videobeweis anfordern. Dieser Vorgang wird im Football als Challenge bezeichnet. Für eine Challenge wirft der Head Coach vor dem nächsten Snap oder Kick eine rote Flagge, welche er bei sich trägt. Voraussetzung ist, dass das Team noch mindestens ein Timeout besitzt und noch nicht die letzten zwei Minuten einer Halbzeit angebrochen sind.

Resultate einer Challenge

Ergibt eine Überprüfung durch den Schiedsrichter kein eindeutig anderes Ergebnis, hat der Call zuvor bestand (Ruling on the field stands). Außerdem verliert das Team für das Anzweifeln der Entscheidung ein Timeout. Ergibt sich durch die Überprüfung hingegen das vom Head Coach wahrgenommene Ergebnis, so ist eine Challenge erfolgreich. Das Team behält das Timeout und der Call der Schiedsrichter wird dahingehend geändert (Call overturned). Ist ein Team in einem Spiel zweimal mit einer Challenge erfolgreich, erhält es zusätzlich eine dritte Challenge.

Überprüfbare und nicht überprüfbare Plays

Eine Überprüfung per Challenge kann nur auf bestimmte Entscheidungen erfolgen. So ist es beispielsweise nicht möglich eine Pass Interference, die häufig ein Streitpunkt ist, überprüfen zu lassen. Nachstehend eine grobe Übersicht über die Entscheidungen auf welche ein Play überprüft werden kann und auf welche nicht:

  • Ballbesitz (Completion, Fumble)
  • Kontakt/Berührung des Balls mit einem Spieler oder dem Boden
  • Entscheidungen hinsichtlich der Position von Ball oder Spieler die Goal Line, Feldbegrenzung oder die Line of Scrimmage betreffend
  • Erzielter Raumgewinn bzw. -verlust
  • Anzahl der Spieler auf dem Feld während des Snaps
  • Spiel Administration (Bestrafung von Fouls, Positionierung des Balls, Game Clock usw.

Nicht überprüfbare Entscheidungen:

  • Fehlerhafter Abpfiff eines Spielzugs
  • Schlagen/Fausten oder Treten des Balls
  • Intentional Grounding
  • Nicht berechtigter Receiver eines Passversuchs
  • Strafbare Berührung eines Receivers
  • Punkt an dem ein Loose Ball über die Seitenlinie ins Aus gegangen ist
  • Illegales Blocking

Nach oben scrollen